Homepage-Baukästen

18 inspirierende Portfolio-Beispiele

Annika MüllerRaphaël Damain

Von Annika & Raphaël

portfolio beispiele banner

Um Tooltester kostenlos anbieten zu können, verwenden wir Affiliate Links. Falls Sie darüber eines der besprochenen Produkte kaufen, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Der Preis den Sie zahlen, verändert sich dadurch nicht.

Möchten Sie sich inspirieren lassen? Ganz gleich, ob Kreativschaffende, Handwerker, Malerin, Designer, Architektin, Künstler oder Fotografin, mit einem atemberaubenden Portfolio können Sie neue Kund:innen gewinnen.

Deshalb ist es wichtig, das Portfolio im besten Licht erscheinen zu lassen und für das größtmögliche Publikum sichtbar zu machen.

portfolio format

Homepage von Format – einer der besten Portfolio-Baukästen, den es gibt

In diesem Artikel zeigen wir Ihnen einige der herausragenden Portfolios, die mit Content-Management-Systemen (CMS) wie WordPress und Homepage-Baukästen wie Wix erstellt wurden.

Was ist ein Portfolio?

Ein Portfolio ähnelt in gewissem Maße einem Lebenslauf. Vor allem in kreativen Berufen gibt es Überschneidungen. Denn ein Portfolio dient arbeitgebenden Unternehmen dazu, anhand Ihrer früheren Arbeiten Ihre Fähigkeiten zu beurteilen.

Präsentation Ihrer besten Arbeiten

Ein Portfolio ist ein Ort, an dem Sie Beispiele Ihrer Arbeiten zusammentragen, auf die Sie besonders stolz sind. Das geschieht meist in Form einer Website. Sie können aber auch eine Plattform wie Instagram nutzen, um Ihre Sichtbarkeit zu erhöhen.

wix template vorlagen

Einige Portfolio-Vorlagen bei Wix

Portfolio oder Showcase-Website?

Unternehmen präsentieren sich häufig über eine „Showcase-Website“. Das ist eine Website, die als Schaufenster fungiert. Bei den Kreativen ist jedoch ein „Online-Portfolio“ verbreiteter. Der Vorreiter des Portfolios in der analogen Welt war die Arbeitsmappe – eine große, flache Mappe, die zum Beispiel Fotografien oder Drucke enthielt. Auch in der Modebranche werden Portfolios zur Präsentation von Arbeitsproben verwendet.

Website erstellen oder soziale Netzwerke nutzen?

Der Begriff „Portfolio“ bezieht sich in der Regel auf ein Online-Portfolio oder ein Konto auf einer bildbasierten sozialen Plattform (z.B. Pinterest, Instagram oder Facebook). Ideal wäre es, wenn Sie beides haben und Ihren Instagram Feed auf Ihre Website stellen. Der Vorteil einer Website ist, dass sie mehr Platz für Beschreibungen und detaillierte Angaben bietet.

portfolio ucraft

Homepage Ucraft

Das Herzstück eines Portfolios ist eine Bildergalerie. Deshalb sind die folgenden Beispiele alle sehr bildhaft und plakativ.

Warum ein Portfolio erstellen?

In der Kunst- und Kreativszene ist ein Portfolio geradezu eine Voraussetzung – egal, ob Website oder Instagram-Konto. Mit dem Portfolio werden die eigenen Arbeiten präsentiert.

Ideal für Designschaffende

Im Grafikdesign beispielsweise dient ein Portfolio dazu, potenziellen Kund:innen oder arbeitgebenden Unternehmen Ihre gestalteten Logos und Modelle zu präsentieren. Ebenso können Webdesigner:innen ihre gestalteten Websites oder Landingpages zeigen.

Dasselbe gilt für den Bereich Motion-Design: Ein Portfolio kann einen umfassenden Überblick über die eigenen Animationen und Motion-Grafiken liefern.

squarespace templates

Squarespace Vorlagen

In der Kunstszene werden sie schon seit Langem verwendet…

Portfolios sind eine Möglichkeit, sich zu vermarkten. In der Kunstszene werden sie genutzt, um Arbeitsproben von Fotografien, Illustrationen, Grafiken, Kalligrafien, Kunstobjekten und kunsthandwerklichen Arbeiten zu präsentieren.

Ein nützliches Tool für digitale Berufe

Portfolios (oder Websites mit einer Portfolio-Seite) werden zunehmend in den neuen digitalen Berufen verwendet.

So auch von Web-Textern und Web-Designerinnen, die zeigen müssen, dass sie unterschiedliche Texte erstellen können, darunter Landingpages, Blogbeiträge, Webseiten, Slogans, Produktbeschreibungen und vieles mehr.

wordpress templates

WordPress Vorlagen

Der Wettbewerb in diesen Branchen ist recht groß. Mit einem Portfolio können Sie daher Ihre Arbeiten auf originelle Weise präsentieren. Sie ziehen die Aufmerksamkeit auf sich und heben sich von der Masse ab.

Portfolio Beispiele

1. Portfolio von David Milan

Der 3D-Künstler und Illustrator David Milan ist auf Typografie und Lettering spezialisiert. Um seine Arbeiten in einem Portfolio zu präsentieren, hat er sich für das äußerst beliebte Wix und seine zahlreichen Templates entschieden.

portfolio wix david milan

Portfolio URL: David Milan

Verwendeter Homepage-Baukasten: Wix

2. Portfolio von Alison Bratnick

Alison Bratnick lebt in Boulder, Colorado, und ist eine Designerin mit einer Leidenschaft für die Themen Gesundheit und Wohlbefinden.

Sie arbeitet mit Unternehmen zusammen, die die Welt positiv verändern. Außerdem ist sie ausgebildete Kräuterexpertin.

portfolio pixpa allison bratnick

Portfolio URL: Allison Bratnick

Verwendeter Homepage-Baukasten: Pixpa

3. Portfolio von Niccolo Miranda

Hier ist ein wirklich originelles Portfolio! Als Kunsthandwerker, Digital Art Director und Digital Developer gestaltet dieser in Amsterdam lebende Freelancer Bildelemente für diverse Unternehmen.

Er wurde mehrmals mit den Favourite Website Awards (FWA) ausgezeichnet.

portfolio weblfow nicclo miranda

Portfolio URL: Niccolo Miranda

Verwendetes CMS für die Website: Webflow

4. Portfolio von Gabriel Matula

Redaktioneller Fotograf, Videofilmer und Content Creator aus Buenos Aires, der aktuell in Europa lebt. In seiner nahezu 20-jährigen Karriere hat er in den Bereichen Motion-Grafik-Design, visuelle Effekte und Film gearbeitet – unter anderem für Samsung, Vogue, L’Oréal und Vice Media. Bei den International Photography Awards (IPA) 2015 hat Gabriel Matula den ersten Platz in der Kategorie „Beauty-Portrait“ gewonnen.

portfolio pixpa gabriel matula

Portfolio URL: Gabriel Matula

Verwendeter Homepage-Baukasten: Pixpa

5. Portfolio von Andre Robeiro

Dieser Web-Designer lebt in Brooklyn, New York, und arbeitet derzeit für Squarespace.

Da überrascht es nicht, dass er sich für sein eigenes Portfolio für diese Plattform entschieden hat.

portfolio squarespace andre ribeiro

Portfolio URL: Andre Ribeiro

Verwendeter Homepage-Baukasten: Squarespace

6. Portfolio von Annie Atkins

Ihren ersten Auftrag hatte sie bei der dritten Staffel der Serie „Die Tudors“ – was bisher ihre spannendste Erfahrung war. Seither hat Annie Atkins als Grafikdesignerin und Kalligrafikerin an diversen Filmsets mitgearbeitet.

Dieses beeindruckende Portfolio ist einfach ausgezeichnet.

portfolio wix annie atkins

Portfolio URL: Annie Atkins

Verwendeter Homepage-Baukasten: Wix

7. Portfolio von HR Dept.

„Eine weitere Grafikdesignerin, die mit ihrer Katze in Brooklyn, New York, lebt.“

Aus diesem einen Satz besteht die gesamte „Über mich“-Seite von HR Dept. Auf den Portfolio-Seiten geht sie ebenfalls sparsam mit Worten um und lässt die Bilder für sich sprechen.

portfolio squarespace hr dept

Portfolio URL: HR DEPT

Verwendeter Homepage-Baukasten: Squarespace

8. Portfolio von Dennis Krawec

Dennis Krawec lebt in Brooklyn und ist auf Grafikdesign und freche Fotografie spezialisiert. Er ist an großen und kleinen Marketingkampagnen beteiligt.

portfolio wix dennis krawec

Portfolio URL:  Dennis Krawec

Verwendeter Homepage-Baukasten: Wix

9. Portfolio von June Digan

June Digan ist auf traditionelle und digitale Medien spezialisiert. Die Designerin und Illustratorin mit Ausbildung in bildender Kunst verwendet Aquarellfarben, Gouache und Acrylfarben.

Ihre Werke wurden in diversen Ausstellungen, Blogs und Printpublikationen gezeigt.

Zu ihrer Kundschaft zählen Hewlett-Packard, Coffee Bean & Tea Leaf, Chewy, Toblerone Asia und Facebook.

portfolio wix june digann

Portfolio URL: June Digan

Verwendeter Homepage-Baukasten: Wix

10. Portfolio von Tomasz Strekowski

Tomasz Strekowski ist ein Designer, der auf 3D-Content-Erstellung und UX-/UI-Design spezialisiert ist. Mit seiner Ausbildung im B2B-Marketing hilft er Boutique-Marken, einprägsame digitale Erlebnisse zu schaffen.

portfolio webflow Tomasz Strekowski

Portfolio URL: Tomasz Strekowski

Verwendetes CMS für die Website: Webflow

11. Portfolio von Eugene Ling

Die in Singapur lebende Eugene Ling hat als UX-/UI-Designerin erste Berufserfahrungen in der Werbebranche gesammelt. Sie hat für bekannte Marken wie Ogilvy, Uber und Skyscanner gearbeitet.

portfolio wordpress eurgene ling

Portfolio URL: Eugene Ling

Verwendetes CMS: WordPress

12. Buch-Portfolio von John Green

John Green ist der preisgekrönte Autor von Eine wie Alaska, Die erste Liebe (nach 19 vergeblichen Versuchen), Margos Spuren, Das Schicksal ist ein mieser Verräter und Schlaft gut, ihr fiesen Gedanken. Er betreibt außerdem einen Video-Blog auf YouTube.

portfolio squaresapce john green

Portfolio URL: John Green

Verwendeter Homepage-Baukasten: Squarespace

13. Portfolio von Justin Lemmon

Justin Lemon ist ein Motion-Designer und Illustrator aus Detroit, Michigan. Er hat für das Portfolio seines kreativen Schaffens Wix gewählt.

portfolio wix justin lemmon

Portfolio URL: Justin Lemmon

Verwendeter Homepage-Baukasten: Wix

14. Portfolio von Dean Tate

Dieser Spiele-Designer, Künstler, Creative Collaborator, Texter und Storyteller hat für die Gestaltung seines Portfolios Squarespace ausgewählt. Dean Tate war an der Erschaffung der fiktiven Stadt Rapture beteiligt, dem Schauplatz der von der Kritik gefeierten Videospielreihe BioShock.

portfolio squarespace dean tate

Portfolio URL: Dean Tate

Verwendeter Homepage-Baukasten: Squarespace

15. Portfolio von Adrien Loret

Adrien Loret ist ein preisgekrönter Pariser Designer. Er ist an den unterschiedlichsten Arten von Marketingprojekten beteiligt und arbeitet meist für große Unternehmen.

portfolio pixpa adrien loret

Portfolio URL: Adrien Loret

Verwendeter Homepage-Baukasten: Pixpa

16. Portfolio von Nathalie Lété

Nathalie Lété lebt in Paris und gestaltet Kinderbücher, Spielzeug, Glasbilder und Geschirr, aber auch Postkarten, Keramikskulpturen, T-Shirts, Teppiche und Schmuck in limitierter Auflage.

portfolio wix nathalie lete

Portfolio URL: Nathalie Lete

Verwendeter Homepage-Baukasten für das Portfolio: Wix

17. Portfolio von Oliver Latta

Der deutsche Künstler und Regisseur Oliver Latta präsentiert auf seiner extravaganten Portfolio-Website sich selbst und seine Werke, darunter Installationen, Film- und Werbeprojekte.

portfolio beispiele wix extrawerk

Portfolio URL:  Extraweg

Verwendeter Homepage-Baukasten für das Portfolio: Wix

18. Marina Proksch-Park – Fotografie und Coaching

Marina Proksch-Park hat mit dem intelligenten Editor von Jimdo eine Fotografie-Portfolio-Website erstellt und präsentiert dort ihre Arbeiten. Es finden sich außerdem Angaben zu den erhältlichen Leistungen und es können über eine Buchungsfunktion Termine vereinbart werden.

jimdo beispiel portfolio mpp

Portfolio URL: Marina Proksch-Park

Verwendeter Homepage-Baukasten für das Portfolio: Jimdo

Die besten Plattformen für die Portfolio-Erstellung

Hier ist unsere Auswahl der besten Homepage-Baukästen und Content-Management-Systeme (CMS) für die Portfolio-Erstellung:

  1. Wix: atemberaubende Vorlagen
  2. Squarespace: kann einige der ansprechendsten Portfolios vorweisen
  3. Pixpa: ein Portfolio-Spezialist
  4. Webflow: ein CMS, der WordPress ähnelt
  5. Jimdo: modern und schnell
  6. Format: kreative Vorlagen
  7. Ucraft: kostenlose Domain
  8. Weebly: integrierte Audio- und Videofunktion!
  9. WordPress: eine ausgefeilte Lösung

Wie erstellen Sie ein Portfolio?

Beginnen Sie mit einer kurzen Beschreibung über Erfahrung, Studium und Spezialisierung.

1. Stellen Sie sich vor

Schreiben Sie eine Kurzdarstellung Ihrer Person, die Sie auf die „Über mich“-Seite Ihres Portfolios stellen. Erwähnen Sie auch Auszeichnungen, die Sie erhalten haben.

Außerdem könnten Sie einen Lebenslauf zum Herunterladen hinzufügen oder eine Zeitachse mit Ihren Arbeiten.

2. Wählen Sie aus, was Sie zeigen möchten

Als Nächstes müssen Sie Bilder aller Arbeiten zusammensuchen, die Sie präsentieren möchten.

Wir empfehlen, eine Bildergalerie mit der Bezeichnung „Portfolio“ oder „Arbeiten“ zu verwenden. Es spricht aber auch nichts dagegen, für jede einzelne Arbeit eine eigene Seite mit Bildern und einem einleitenden Text zu erstellen.

Eine gute Idee könnte es sein, Testimonials hinzuzufügen.

3. Wählen Sie einen Homepage-Baukasten oder ein CMS

Sie können eine maßgeschneiderte Website erstellen oder eine Vorlage (wie z.B. bei Wix) verwenden.

Viele Plattformen bieten Vorlagen, was die Sache vereinfacht. Denn Sie müssen nur die vorgesehenen Text- und Bildbereiche ausfüllen und brauchen sich nicht um das Seitenlayout kümmern. Wir hoffen, die oben angegebenen Portfolio-Beispiele helfen Ihnen.

homepage webflow

Webflow Homepage

Über unser Menü können Sie auf vollständige Testberichte der einzelnen Plattformen mit Bewertung und Wettbewerbsvergleich zugreifen.

4. Verwenden Sie den Smart Finder von ToolTester

Nach der Beantwortung einiger weniger Fragen, ermittelt der Smart Finder den Homepage-Baukasten, der Ihren Portfolio-Anforderungen am ehesten entspricht. Auch wenn Sie eine klare Vorstellung von der Plattform haben, die Sie verwenden möchten, lohnt sich ein Blick in unser Tool.

> Finden Sie die richtige Plattform

5. Binden Sie ein Kontaktformular ein

Sie sollten Ihrem Portfolio-Menü ein Kontaktformular hinzufügen mit speziellen Feldern oder zumindest einer geschäftlichen E-Mail-Adresse.

6. Fügen Sie beliebige andere Seiten hinzu

Wenn Sie Ihrem Portfolio mehr Seiten hinzufügen möchten, sollten eine Seite mit FAQs und ein Blog ganz oben auf Ihrer Liste stehen. Diese Seiten eignen sich hervorragend, um mögliche Fragen Ihrer Kund:innen zu beantworten und Neuigkeiten zu veröffentlichen (eine Kalenderseite kann ebenfalls notwendig sein).

7. Machen Sie Ihr Portfolio in sozialen Netzwerken bekannt

Sobald Ihre Website online ist, ist es an der Zeit, sie über Google Ads oder direkt über die sozialen Netzwerke wie LinkedIn, Instagram und Facebook bekanntzumachen.

Sie können auch in Anzeigen auf Social Media investieren.

8. Denken Sie an die (lokale) Sichtbarkeit Ihrer Website

Sie haben sicherlich schon von Suchmaschinenoptimierung, kurz SEO, gehört. Zusätzlich zur grundlegenden Optimierung und zum Hinzufügen von Meta-Tags ist es ratsam, ein Profil auf Google My Business zu erstellen, wenn Sie beispielsweise über Geschäftsräume oder eine Kunstgalerie verfügen.

google maps berlin kunstgalerien

Ansicht in Google Maps für die Suche nach Kunstgalerie Berlin

Das hilft der Suchmaschine, Sie in Google Maps und in den Suchergebnissen hervorzuheben.

Fazit

Ihre Entscheidung für einen Homepage-Baukasten oder ein CMS ist entscheidend – vor allem, wenn Sie eine Vorlage verwenden möchten. Die meisten Portfolio-Beispiele aus unserer Auswahl wurden mit Wix, Squarespace oder WordPress erstellt.

Wenn Sie eine Vorlage nutzen und nicht zu viel Zeit in die Entwicklung einer maßgeschneiderten Website investieren möchten, empfehlen wir Wix oder Squarespace – beide Tools liefern ausgezeichnete Templates.

Sie können sich auch spezielle Lösungen wie Format, Pixpa und Ucraft anschauen.

Die Autoren

Mehr über uns

Annika Müller

Content Manager

Hi! Ich bin Annika, eine der Content Managerinnen bei Tooltester. Seit vielen Jahren bereits teste ich professionell digitale Tools, inklusive Website-Baukästen und E-Commerce Systemen. Falls Sie also Fragen zu diesen Themen (oder Bielefeld, wo ich herkomme) haben, stehe ich Ihnen gerne mit meinem Wissen zur Verfügung :).

Raphaël Damain

Content Manager

Bonjour! Ich betreue bei Tooltester die französische und spanische Website. 2014 zog ich von Frankreich nach Spanien, wo ich in einer Marketingagentur arbeitete. Ich betreibe auch einen YouTube-Kanal mit mehr als 18.000 Abonnenten. Mit mehr als 8 Jahren Erfahrung im Bereich Content-Erstellung helfe ich Usern wie Ihnen, die besten Online-Tools zu finden, die sie benötigen, um online Einnahmen zu erzielen.

Mehr über uns

Hinter den Kulissen dieses Artikels.

Dieser Artikel wurde von unserem Expert:innenteam geschrieben und folgt einem genauen Verfahren..

So arbeiten wir

Kommentare